Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Urlaub mit Hund in Italien und Kroatien

TUI-Tipps mit Anreise im eigenen Auto


30.03.2018

Den Hund mit in den Urlaub nehmen und trotzdem alle Annehmlichkeiten der Unterkunft genießen - das ist beim Reiseanbieter TUI in vielen Feriendörfern und Hotels möglich. Grundsätzlich verreisen Hundebesitzer mit ihrem Vierbeiner vorzugsweise im eigenen PKW und machen auch gerne Urlaub in den angrenzenden Nachbarländern. Die beliebten Autoreiseziele Italien und Kroatien bieten dabei eine große Auswahl an hundefreundlichen Ferienanlagen und Hotels am Meer. Einige von ihnen offerieren sogar spezielle Extras für die felligen Hotelgäste - vom Trink- und Fressnapf auf dem Zimmer, über den Gassi-Geh-Service bis zur Pfotenputzstation oder Hundedusche.

In Bibione an der oberen Adria können Urlauber zum Beispiel am Strand Spiaggia di Pluto einen Strandplatz mit Sonnenschirm, zwei Sonnenliegen, Fressnäpfen, Hundeleine und Liegen für kleine Hunde ab 19 Euro pro Tag mieten. Es gibt eine Hundepflegestation und einen Corner-Shop für die Vierbeiner. In der Hochsaison steht zusätzlich ein Tierkrankenwagen zur Verfügung und es werden kostenlose Hundeerziehungskurse und Agility-Training am Strand angeboten. Im hundefreundlichen Vier-Sterne-Hotel Bibione Palace kosten drei Übernachtungen ab 277 Euro pro Person inklusive Halbpension. Der Hundetarif beläuft sich auf 10 Euro pro Tag. Nur drei Kilometer vom Hundestrand entfernt liegt das Feriendorf Camping Villaggio Turistico Internazionale in einem herrlichen Pinienwald. Hunde dürfen hier im ganzen Feriendorf, im Park und auf allen Grünflächen spazieren gehen - natürlich angeleint. Für eine Erfrischung stehen spezielle Wannen zum Baden zur Verfügung. Drei Nächte im Mobilehome kosten ab 258 Euro ohne Verpflegung. Der Hundetarif beträgt acht Euro pro Tag.

Die Aminess Hotels und Campingplätze in Kroatien sind familienorientiert und kleinere Hunde und Katzen sind hier gern gesehene Gäste. TUI Urlauber genießen mit ihrem geliebten Vierbeiner lange Spaziergänge und erkunden gemeinsam die schönen Landschaften. Neu dieses Jahr gibt es am Campingplatz Aminess Park Mareda in Novigrad mit direkter Strandlage einen umzäunten Hundeübungsplatz. Drei Nächte kosten ab 193 Euro bei eigener Anreise und ohne Verpflegung. Der Tagespreis für Hunde beträgt sieben Euro.

Weitere Infos und Buchung im Reisebüro und auf www.tui.at/urlaub-mit-hund