Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Die Postalm: Eines der größten Almgebiete Europas

Drei geführte Wanderungen im Oktober


24.09.2014

Mit einer Größe von 42 Quadrat-kilometern ist die Postalm hoch über dem Wolfgangsee eines der größten Almgebiete Europas. Im Sommer locken die breite Palette an Ausflugszielen und der Almblumenpfad viele Naturliebhaber auf die Postalm. Im Winter bevölkern Ski- und Langlauffreunde das ausgedehnte Gebiet. Viele Hütten unterschiedlichster Größe sorgen zu jeder Jahreszeit für Gemütlichkeit und kulinarische Genüsse.

Die Postalm birgt echte Wandergeheimtipps, die oft auch Einheimische nicht kennen. Einer, der alle Gipfel und Pfade durch das weitläufige Almengebiet kennt, ist Wanderführer Gisbert Rabeder. Am 1., 8. und 15. Oktober 2014, von 9 bis 15 Uhr, führt er Wanderer durch die Postalm. Dabei werden der Hohe Zinken (1.764 Meter), das Osterhorn (1.746 Meter) und der Pitscherberg (1.720 Meter) überschritten.

Die Teilnehmer fahren mit Kleinbussen nach Hintersee auf die Genneralm. Von dort aus startet die Wandergruppe in Richtung Postalmplateau. Dieses befindet sich auf durchschnittlich 1.300 Metern Seehöhe und verbindet die Ferienregion Wolfgangsee mit dem Lammertal bei Abtenau.

Weitere Infors unter www.wolfgangsee.at