Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hannibal, Sonnenskilauf und Thermengenuss - Der Frühling im Ötztal

Im April lockt das Ötztal mit zahlreichen Attraktionen


06.04.2011

Tanz und Theater auf dem Gletscher: Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr am 15. April die spektakuläre Freiluftaufführung "Hannibal" in fast 3.000 Meter Höhe auf dem Rettenbachgletscher in Sölden statt. Der Publikumserfolg inszeniert den historischen Stoff des Krieges zwischen Rom und Karthago an einem der Originalschauplätze. Im Verlauf des Spektakels verwandeln sich Pistenraupen zu Elefanten, Skiläufer und Fallschirmspringer werden zu wilden Kriegern, Skidoos zu Streitrössern. Insgesamt 500 Darsteller wirken an der aufwendigen Inszenierung mit, die mit Hilfe von Lichteffekten, Musik, Videos und Pyrotechnik zu einem einzigartigen Erlebnis wird. Nähere Infos...

Der April ist im Ötztal generell einer der schönsten Monate. Das Frühlingsskifahren bei Sonnenschein und milden Temperaturen ist jedes Jahr ein absolutes Saison-Highlight. Auf den insgesamt 150 Pistenkilometern inklusive drei Dreitausendern ist noch bis zum 8. Mai 2011 der Pistenbetrieb im vollen Gang und zahlreiche Hütten locken mit Sonnenterrassen zum Einkehrschwung. Rund um die Osterzeit lockt das Ötztal auch noch mit zahlreichen weiteren, aufregenden Events wie z.B. Pistengaudi und Party mit dem sympathischen Skirennfahrer Bode Miller, Wein am Berg oder das Maxxx Mountain Gletscherfestival - für jeden findet sich etwas Passendes.

Ein Ganzjahres-Highlight im Ötztal ist die AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld. In der Wellness-Oase mit dazugehörigem eleganten Vier-Sterne-Superior Hotel kann man nach einem anstrengenden Ski- oder Wandertage die Muskeln im bis zu 36 Grad warmen Thermalwasser im Innen- oder Außenbecken entspannen. Besonders eindrucksvoll ist die auf 2.000 Quadratmeter raffiniert gestaltete Saunawelt Gletscherglühen. Zahlreiche ausgefallene Aufgüsse, untermalt mit Klang- und Lichtinszenierungen setzen die verschiedenen Saunen wie Loft- oder Schluchtensauna in Szene.

Die gesamte Therme bietet auf insgesamt 50.000 Quadratmetern zahlreiche Indoor- und Outdoor-Attraktionen. Neben diversen Schwimm- und Wohlfühlbecken gibt es im AQUA DOME auch das Kinderparadies Alpen Arche Noah, die Spa-Oase Morgentau, das Fitness Center Gipfelsturm, das medizinische Kompetenzzentrum 4health und den VIP Bereich Hochplateau. Das angeschlossene Vier-Sterne-Superior Hotel AQUA DOME ist wie der gesamte Thermenkomplex nach den Lebenskraft fördernden Regeln des Feng Shui ausgerichtet. Weitere Infos...