Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Sommerurlaub im Nationalpark-Wanderdorf Mittersill

Ausgangspunkt für gemütliche Bergwanderungen und hochalpine Touren.


24.05.2013

Die Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden im SalzburgerLand ist ein idealer Ausgangspunkt für schöne Berg- wanderungen und hochalpine Touren - sowohl auf die Dreitausender des Nationalparks Hohe Tauern als auch auf die sanften Grasberge der Kitzbüheler Alpen. Das Felbertal und das Hollersbachtal stecken voller malerischer Naturimpressionen. Larmkogel, Kratzenberg, Tauernkogel, Hörndl und Hochgasser sind die Riesen an den Talschlüssen - und selbst Großglockner und Großvenediger sind zum Greifen nah. Zwischen Tälern und Gipfeln erstreckt sich hier ein ursprüngliches Bergerlebnis mit Bächen, Wasserfällen, Bergseen, Jahrhunderte alten Almen und Gletschern.

Rund um die drei Orte Mittersill, Hollersbach und Stuhlfelden gibt es viele schöne Plätze, die Geschichten vom Leben der Menschen und deren Umgebung erzählen. Im Zuge einer "Staunrunde" können diese entdeckt werden. An einigen der "Staunplätze" können sich die Besucher auf einem "Thron" niederlassen und die Landschaft aus einem ganz besonderen Blickwinkel auf sich wirken lassen. In der Infobox findet man im Wanderguide die Beschreibung zum Platz.

Als Basislager empfehlen sich in der Region die 15 zertifizierten Nationalpark-Wanderhotels, die mit dem österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet wurden. Sie sind perfekt für Naturabenteuer gerüstet, haben Kartenmaterial und Wanderinfos, Rucksäcke, Stöcke, Trinkflaschen sowie Wasch- und Trockenräume zu bieten. Die Nationalpark-Ranger und lokalen Bergführer freuen sich, bei sechs geführten Wanderungen pro Woche im Sommer und drei geführten Wanderungen pro Woche im Frühling und Herbst, Wanderer und Naturinteressierte in die Geheimnisse der Region einzuweihen. Der kostenlose Wandershuttle bringt die Gäste zum Ausgangspunkt der Touren und zurück in die Unterkunft. Für Alleingänge empfiehlt sich der Wanderguide, in dem 55 Touren mit detailliertem Höhenprofil beschrieben sind.
 
Preisbeispiel für eine Wanderwoche (6.7.-28.9.2013)
Angebot: 7 x Ü/F im zertifizierten Wanderhotel, Wanderprogramm mit 6 geführten Wandertouren im Nationalpark Hohe Tauern und Kitzbüheler Alpen, kostenloser Wandershuttle, Wanderkarte - Preis: ab 249 Euro p. P.

Ein Top-Sommerevent für die ganze Familie in der Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden ist der 2. Hohe Tauern Wandermarathon am 25. August 2013. Der Lauf- und Wanderbewerb über 26,1 Kilometer steht unter dem Motto "Schweiß, Fleiß und Höhenmeter" - sind doch neben der langen Distanz gleichzeitig auch noch 863 Höhenmeter zu bewältigen. Die Teilnehmer können die Herausforderung einzeln oder in einer 3er-Staffel auf sich nehmen. Für die jüngeren bis jüngsten Teilnehmer finden je zwei geführte Wanderungen mit jeweils sieben und drei Kilometern statt.
Das Start- und Zielgelände für alle Bewerbe liegt bei den Nationalparkwelten in Mittersill, dem größten und modernsten Ausstellungszentrum der Alpen. Dort gibt es auch ein tolles Rahmenprogramm für Jung und Alt mit Slacklining, Kletterturm, Kinderprogramm, Hüpfburg und vielem mehr. Natürlich werden auch kulinarische "Labestationen" mit Schmankerln und musikalische Klängen aus der Region angeboten, um die Stimmung für die eintreffenden Marathonteilnehmer anzuheizen.

Wochenendpackage Wandermarathon (23.-28.8.2013)
Angebot: 3 x Ü/F im zertifizierten Wanderhotel, Warm-up - geführte Wanderung (Freitag), Pasta Party und Registrierung (Samstag), Teilnahme am 2. Hohe Tauern Wandermarathon - Preis: ab 189 Euro p. P.

Weitere Infos zur Region Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden finden Sie unter www.mittersill.info und zum Wandermarathon unter www.wandermarathon.info.