Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Tiefschneefahren in Kanada mit Helikopter und Luxus-Lodge

Luxus auf kanadisch mit privatem Koch und eigenem Kino


21.01.2013

Mit Heli oder Snowcat in die unberührte Natur Kanadas und ab ins Tiefschnee-vergnügen - das ist ein Traum vieler Skifahrer. Club Reisen Stumböck bietet seinen Gästen aber nicht nur menschenleere Hänge sondern auch eine erstklassige Unterbringung. Wie mit Zucker überzogen stehen zauberhafte Chalets wie die Bighorn Lodge, die Tweedsmuir Lodge oder das Post Hotel Lake Louise vor der traumhaften Kulisse der kanadischen Berge, im offenen Kamin knistert ein warmes Feuer und ein Küchenteam liest den Gästen jeden kulinarischen Wunsch von den Augen ab.

Bighorn Lodge, Revelstoke - Kino, Koch & Helikopter ganz privat

Eine Szenerie, wie sie Hollywood nicht hätte besser schreiben können: Eine imposante Holzvilla, umgeben von feinstem Pulverschnee, Wäldern und Bergen. Im Inneren großzügige, edel und zugleich warm anmutende Räume, meterhohe Fenster, die den Blick auf die umliegende Winterlandschaft freigeben, ein eigener Saunabereich, ein privates Kino und ein Hallenbad. Nicht zu vergessen der Helikopter, der auf dem Landeplatz direkt vor der Haustür nur darauf wartet, die Bewohner zu einem exklusiven Heliskitrip zu bringen. Nach einem anstrengenden Tag in unberührtem Terrain stehen in der Luxus-Lodge acht Schlafzimmer zur Verfügung, um neue Kräfte zu tanken und stilvoll zu nächtigen. Ein diskretes Küchenteam kümmert sich um das leibliche Wohl der Gäste und überlässt nichts dem Zufall. Wer dieses Märchen Realität lassen werden möchte, kann die Bighorn Lodge im kanadischen Revelstoke, das als Heli- und Catski-Mekka Kanadas gilt, für sich und weitere 15 Gäste komplett buchen. Nur zu wenigen Terminen werden die Zimmer auch einzeln vergeben.

Tweedsmuir Lodge, Bella Coola - Blockhausdorf mit Spa und Charme

Hoch im Norden von British Columbia im Herzen der Region Bella Coola gelegen, nur eine Flugstunde von Vancouver entfernt, liegt die bezaubernde Tweedsmuir Lodge. Auf 6.000 Quadratkilometern Heliskigebiet erwarten die Gäste atemberaubende Panoramablicke auf den Pazifik und einsame Fjorde. Jedes der Chalets ist im typisch kanadischen Blockhausstil gehalten und verfügt über Schlafzimmer, Badezimmer und einen großzügigen Loftbereich. Ein rustikaler Kamin sorgt für mollige Wärme und verbreitet romantische Stimmung für gemeinsame Stunden. Sämtliche Häuser sind mit Wireless Internet ausgestattet. Im Haupthaus befinden sich ein elegantes Restaurant, eine Bar und eine Lounge, sowie ein Shop und ein Spieleraum. Zudem besitzt die Tweedsmuir Lodge in einem weiteren Haus einen großen Massage- und Fitnessbereich und einen Outdoor Whirlpool. Vier Nächte mit Vollpension in der Tweedsmuir Lodge, inklusive Heli-Skiing mit 17.500 Höhenmetern, Heliguiding, Powder-Ski und dem Transfer von/bis Vancouver sind über Club Stumböck ab 5.024 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.
      
Post Hotel & Spa Lake Louise - Lukullischer Luxus vom Feinsten

Nur wenige Minuten vom blau funkelnden Lake Louise entfernt, liegt, eingebettet zwischen majestätischen Bergen und sanften Tälern, das Post Hotel & Spa Lake Louise. Mit nur fünf Fahrminuten zum größten Skigebiet der Rocky Mountains ist das Fünf-Sterne Hotel idealer Ausganspunkt für ausgedehnte Skisafaris. Nach einem anstrengenden Tag im Champagne Powder verwöhnt das Gourmetrestaurant mit ausgewählten Köstlichkeiten, die von der Condé Nast Traveler’s Gold List mit dem Titel "Bestes Essen Amerikas" ausgezeichnet wurden. Passend werden aus dem Weinkeller 25.500 Flaschen der edelsten Tropfen aus aller Welt kredenzt. Gepflegte Gespräche bei einem Glas Brandy und einer Zigarre können die Gäste anschließend im Cigar-Room genießen. Außerdem verfügt das luxuriöse Hotel neben einem umfangreichen Spa- und Wellnessbereich mit Hallenbad, Hot-Tub, Dampfbad und Fitnesscenter über eine Lounge, eine Bibliothek und einen Aprés-Ski-Pub. Bei Club Stumböck kostet eine neuntägige Skireise nach Lake Louise pro Person ab 2.102 Euro, Frühstück inklusive.

Weitere Infos finden Sie im aktuellen Katalog "Heli & Catskiing 2012-13" von Club Stumböck, bestellbar unter www.stumboeck.com.