Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

The Beach Boys eröffnen die Skisaison in Ischgl

238 Pistenkilometer mit toller Bergkulisse warten auf begeisterte Wintersportler.


05.10.2015

Hawaihemd im Winter? Ischgl macht’s möglich. Beim Top of the Mountain Opening Concert am 28. November 2015 rocken The Beach Boys. Mit ihren legendären Hits wie "Fun, Fun, Fun" geben sie um 18 Uhr im Ortszentrum den richtigen Soundtrack zum Auftakt der Wintersaison 2015/16.

Nach ihrer Reunion 2012 haben die weltbekannten Musiker den Rock neu aufgelegt und machen in Ischgl klar, was sie in ihrem letzten Album andeuten: "Good times never have to end, now is the time to let them happen again". Vierstimmige Chorsätze, einprägsame Melodien und Millionenseller heizen ein. In Ischgl bekommen Fans diesen Winter die Chance, eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte live zu erleben. Auch nach 50 Jahren Bandgeschichte liefern die Beach Boys eine Las-Vegas reife Show. Wer das nicht glaubt, schnappt sich Ski und Snowboard statt Surfbrett und ist in Ischgl live dabei. Der Eintritt zum Top of the Mountain Opening Concert ist mit gültigem Skipass frei. Tages-Tickets sind für 65 Euro online und vor Ort ab 23.11.2015 erhältlich, Zwei-Tages-Skipässe kosten mit Gästekarte 90,50 Euro und drei Tage 118 Euro.

Zum Saisonstart 2015/16 zeigt sich Ischgl auch mit einer deutlich veränderten Infrastruktur: Nach zwei Jahren Bauzeit hat die Gemeinde ein komplett neues Verkehrskonzept realisiert, das sowohl Bewohnern als auch Skifahrern zugute kommt. Entlang der Landesstraße B188 entsteht eine neue moderne Parking Lounge mit 600 Stellplätzen. Ein 130 Meter langer unterirdischer Fußgängertunnel - der Prenner Tunnel - schafft eine direkte Verbindung zur neuen 3-S-Pardatschgratbahn. Gleichzeitig ergänzt ein neues Busterminal das neue Verkehrskonzept.

Weitere Infos unter www.ischgl.com