Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Alpenregionstreffen der Schützen 2018 im Zillertal

Rund 9.000 Schützen werden von 25. bis 27. Mai in Mayrhofen erwartet.


08.05.2018

Im Zweijahres-rhythmus treffen sich ca. 9.000 Schützen aus Bayern, Tirol, Südtirol und Welschtirol zum großen Alpenregions-treffen. Dieses Jahr findet das größte Schützenfest Österreichs von 25. bis 27. Mai 2018 in Mayrhofen im Zillertal statt.

Den Auftakt zum Alpenregionstreffen bildet am Freitag, 25. Mai die Landjugend Hinteres Zillertal. Am Freitag Abend findet im Festzelt eine Party unter dem Motto "Mayrhofen (Volx)rockt!" mit der bekannten und beliebten Band "VolXrock" aus Südtirol statt. Anschließend sorgt DJ Mox für Stimmung bei den Festbesuchern. Beginn: ab 20.00 Uhr, bis 21.30 Uhr "Happy hour"; Eintritt im Vorverkauf: 7 Euro, an der Abendkasse 8 Euro

Am Samstag, 26. Mai beginnt der offizielle Akt des 25. Alpenregionstreffens der Schützen. So wird am Abend um 20.30 Uhr vor der Pfarrkirche Mayrhofen die Segnung und Übergabe der neuen Alpenregionsfahne von den Gebirgsschützen Waakirchen an die Schützenkompanie Mayrhofen erfolgen, anschließend wird der "Große Zapfenstreich des Österreichischen Bundesheeres" von der Militärmusik Tirol mit Ehrenformationen des Bundesheeres aufgeführt. Im Anschluss marschieren die Formationen direkt ins Festzelt, wo die Zillertaler Musikantenstarparade für Stimmung und gute Unterhaltung sorgt. Die bekanntesten Zillertaler Musikgruppen teilen sich die Bühne. So werden die Ursprung Buam, Zellberg Buam, Trio Alpin, Die Mayrhofner, die Haderlumpen und die Zillertaler Mander das Festzelt zum Kochen bringen. DJ Mox wird durch das Programm führen. Einlass im Festzelt: ab 19.30 Uhr, Beginn der Zillertaler Musikantenstarparade: 20.00 Uhr
Eintrittspreise für die Zillertaler Musikantenstarparade: 20 Euro, ermäßigter Eintritt für Einheimische, Gäste mit Zillertaler Gästekarte und Teilnehmer des Alpenregionstreffens: 16 Euro. Gäste, die zur Stammgästewoche Mayrhofen angemeldet sind, haben freien Eintritt. Tickets sind bereits auf www.oeticket.com erhältlich.

Am Sonntag, 27. Mai treffen bereits ab 8.00 Uhr die Formationen zum 25. Alpenregionstreffen der Schützen ein. Die Feldmesse, die im Feld unterhalb der IQ Tankstelle Obermair stattfindet, beginnt um 9.30 Uhr und wird von Erzbischof Franz Lackner zelebriert. Ab 11.15 Uhr beginnt Österreichs größter Trachtenfestumzug mit ca. 8.000 Teilnehmer durch Mayrhofen. Neben Bundespräsident Alexander Van der Bellen werden voraussichtlich auch die Landeshauptmänner von Tirol, Günther Platter, und Südtirol, Arno Kompatscher sowie der neue Bayerische Ministerpräsident Markus Söder am Sonntag das Alpenregionstreffen besuchen. Für beste Stimmung unter den Teilnehmern des Alpenregionstreffen sorgen Z3 - die drei Zillertaler und die Zillertaler Mander in den zwei Festzelten. Zuvor wird die Bundesmusikkapelle Pichl-Gsies aus Südtirol ein einstündiges Marschkonzert spielen. Eintritt frei.

In der Ferienregion Mayrhofen-Hippach ist das 25. Alpenregionstreffen der Schützen gleichzeitig die Auftaktveranstaltung der Stammgästewoche 2018. Neben verschiedensten Musikwanderungen, großer Gästeehrung, Ausflügen auf den Berg und in die Seitentäler werden auch heitere Stunden mit Dr. Eckart von Hirschhausen sowie zahlreiche Musikveranstaltungen mit der Bürgermeistermusikkapelle, dem Nockalm Quintett und vielen mehr geboten.

Weitere Infos unter www.mayrhofen.at

 
 
Persönlicher Bereich: