Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Neue Angebote in der Therme Linsberg Asia

Freundinnentage und Raucherentwöhnung mit Softlaser


13.08.2010

Wenn so mancher Mann abends 22 Beinen beim Laufen zusieht, schweigend, mit einer Bierdose in der Hand, dann kann es sich nur um einen Fußballabend handeln, dem Frauen mitunter nichts abgewinnen können. Klischee hin oder her, für solche und andere Tage hat das Thermenresort Linsberg Asia ein Alternativprogramm parat: Mit zwei, drei oder gar vier "Freundinnentagen" entkommen Frauen nicht nur dem "König Fußball", sondern tun überdies etwas Gutes für ihr Wohlbefinden. Die Therapeuten und Kosmetikerinnen der Wellness- und Beautyabteilung haben den passenden Kniff und die richtige Anwendung bei der Hand: Entspannungsmassagen oder spezielle Bewegungs- und Ernährungstipps. Bei stressbedingten Kopfschmerzen oder hormonellen Schwankungen helfen Therapien nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), die Mediziner im Linsberg Asia erfolgreich mit Methoden aus der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) kombinieren. Und nicht zuletzt: endlich wieder einmal ausgiebig tratschen und über Männer lästern! Klischee hin oder her …

Im "Linsberg", dem Gourmet-restaurant im Linsberg Asia, verwöhnt Küchenchef Peter-Karl Steiner seine Gäste auf Haubenniveau. Der Restaurantführer Gault Millau prämierte seine Kochkunst im vergangenen November mit dem begehrten Abzeichen. Steiners Leckerbissen verquicken die asiatische Kulinarik mit der europäischen und insbesondere mit der regionalen Küche; ganz im Einklang mit dem Gesamtkonzept des Linsberg Asia. "Wir sind eines der wenigen Thermenhotels in Österreich, das mit einem seiner Restaurants in dieser Liga kocht", sagt Hotelpatron Markus Ernst nicht ohne Stolz.

Therme Linsberg Asia; Bildquelle: Therme Linsberg Asia
Für angehende Nichtraucher bietet das Therapiezentrum des Linsberg Asia seit neuestem eine schmerzfreie und moderne Methode der Raucherentwöhnung an: die Softlaser-Behandlung. Bei der Softlaser-Behandlung werden bestimmte Akupunktur-Punkte angesprochen und mittels Laser-Licht sanft stimuliert: "Die vollkommen nebenwirkungs- und schmerzfreie Behandlung wird von unseren Klienten als überaus angenehm, entspannend und wohltuend erlebt" erzählt die Ärztin Dr. Birgit Fürnsinn, die als Spezialistin für Akupunktur die Softlaser-Behandlungen im Linsberg Asia durchführt. Wesentliche Vorteile dieser Methode sind dabei eine beschleunigte Entgiftung nach dem Rauchstopp, eine Verringerung der Entzugserscheinungen und eine Unterstützung, dem häufig befürchteten Zunehmen nach dem Aufhören vorzubeugen. "Die beeindruckende Erfolgsquote liegt bei 85%", so die Ärztin. Die Kosten der Behandlung belaufen sich auf 145 Euro und beinhalten neben einem ärztlichen Gespräch zwei aufeinanderfolgende Softlaser-Behandlungen - zwischen denen ein paar Tage pausiert wird - mit einer Gesamtdauer von 70 Minuten.

Weitere Infos finden Sie unter www.linsbergasia.at.