Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Hotel Klosterbräu in Seefeld

Spirituelles Luxus-Refugium


01.12.2011

Es ist eine zeitlos spirituelle Atmosphäre, die heute noch das Hotel Klosterbräu***** im Zentrum von Seefeld umgibt. Diesen "genius loci" auf Architektur und Nutzung des neuen Erholungsdomizils zu übertragen, war das Ziel bei der Umgestaltung des einstigen Augustiner Klosters das heute in der 6. Generation von der Gastgeberfamilie Seyrling persönlich und herzlich geführt wird. Heute bietet das 5 Sterne Luxus Hotel seinen Gästen nicht nur Ski-, Langlauf-, Golf- und Wanderfreuden, sondern auch ein umfassendes Spa-Angebot.

Gegenwärtiges Design und historische Klosterkulisse verschmelzen im Hotel Klosterbräu zu einem einladenden Ambiente: Kostbare, antike Möbel und natürliche Materialien prägen das Interieur. Inmitten der meterdicken 500 Jahre alten Klostermauern befinden sich 97 individuelle Wohlfühlzimmer und Suiten, 5 hochklassige Restaurants und Dinnerlocations, eine gemütliche Pianobar & Zigarrenlounge, ein romantischer Klosterhof mit eigener Hochzeitskapelle sowie zwei komplett neue Tagungsräume.
Das Herzstück des Hauses ist der historische Weinkeller zu dem nur die Wirtsfamilie Seyrling persönlich die schwere Eichentüre für den Willkommens-aperitif öffnet. Die Luxus Suiten befindet sich in den ehemaligen Pilger- und Mönchsunterkünften, sind individuell, mit 5-Sterne Niveau eingerichtet und verfügen zum Teil über einen offenen Kamin.

Um die Seele des ehemaligen Klosters auch im Sauna- und SPA-Bereich authentisch wiederzugeben, wurden von der Eigentümerfamilie die "10 Klösterlichen Relax-Gebote" erlassen welche auf einer schmiedeisernen Tafel den Weg in den SPA weisen. Eine luxuriös und doch spirituelle Atmosphäre durchzieht die über 4.000 m² Klösterliche Spa-Anlage und lockt mit verschiedenartigen Schwimmbädern & Whirlpools, Ruheräumen, einem Klosterladen sowie auf Kräutern basierenden Produkten. Des weiteren wurden eine Brotback-Sauna, Infrarotkabinen, eine Kräutersauna, eine Außensauna, ein Besinnungsgang, ein Frischluftbereich, Kosmetik- und Massagekabinen und drei Privat SPA errichtet. Seit Frühjahr 2011 kommen noch zusätzlich eine Steinbad-Dampfsauna, Ruhe- und Leseräume, ein offener Kamin im Poolbereich sowie ein Gartenbistro und eine große Sonnenliegewiese mit ganzjährig beheiztem Aussenbecken dazu. Die jüngsten Gäste kommen im betreuten Kinderclub"zu Ritter Oswald" voll auf Ihre Kosten, während die Eltern sich ausreichend Zeit für besinnliche Entschleunigung nehmen können.

Die Klosterpfade in dem über 150.000 m² großen Privatgarten führen Spaziergeher wie Wanderer direkt in das 280 km große Wegenetz der Olympiaregion Seefeld. Der Wintersportspaß für Ski-, Langlauf- und Rodelbegeisterte beginnt direkt beim Hotel, denn Seefeld bietet nicht nur gigantische 279 km präparierte Loipen sondern auch eine neu erschaffene Biathlon Strecke, Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und unzählige Rodelbahnen für Klein & Groß.
Direkt vor der Haustüre, in der verkehrsberuhigten Fußgängerzone, können Sie auch zwischen zahlreichen Boutiquen, Restaurants, Bars und dem Casino flanieren.

Um das Gesamtkonzept des Klosterbräus ganzheitlich abzurunden wurde die mehrfach ausgezeichnete Küche durch eine Klosterlinie ergänzt und die hierzu verwendeten Kräuter wählt der Küchenchef im eigenen Klostergarten persönlich und sorgfältig aus. Dank seiner treuen Mitarbeiter wurde das Hotel Klosterbräu***** mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2010 mit dem Tiroler Gastronomiepreis für das beste 5-Sterne Hotel und den besten Weinkeller. Der Spiritual Spa erlangte den ersten Platz beim "SENSES AWARD 2011" für das beste Spa-Konzept.

Weitere Informationen finden Sie unter www.klosterbraeu.com.