Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Grand SPA Hotel Resort A-ROSA Kitzbühel

Luxus-Resort mit hohem Wohlfühl-Faktor


22.12.2010

Das Grand SPA Resort A-ROSA Kitzbühel feierte dieser Tage sein fünfjähriges Jubiläum und hatte zu diesem Anlass gemeinsam mit dem KITZ Magazin zu einem SKI-Opening-Fest geladen. Rund 200 geladene Gäste folgten der Einladung und genossen einen stimmungsvollen Abend mit ausgewählten kulinarischen Köstlichkeiten aus der Gourmetküche von Andreas Senn, viel Musik und einem bunten Rahmenprogramm.

Im Dezember 2005 wurde in Kitzbühel mit dem Grand SPA Resort A-ROSA ein neues Aushängeschild der Luxushotelerie eröffnet. Das A-ROSA Kitzbühel ist das erste Resort der renommierten Hotelgruppe in Österreich. Im Stil eines alpinen Schlosses liegt das Golf-, SPA- und Wintersportresort in traumhafter Lage auf der Sonnenseite etwas oberhalb von Kitzbühel, umgeben vom traditionsreichsten Golfclub Österreichs, dem GC Kitzbühel, und mit Blick auf die berühmte Ski-Rennstrecke Streif. Dank seiner besonderen Architektur mit der Fassade aus Naturstein, dem großen Schindeldach und den typischen Erkern, kleinen Türmchen, hölzernen Fensterläden und überdachten Balkonen fügt sich die weitläufige Anlage harmonisch in die Umgebung ein. Vom "Großen Restaurant & Hotel Guide von Bertelsmann" wurde das A-ROSA Kitzbühel in der Ausgabe 2008 zum "Besten Hotel Österreichs" gekürt - nur eine von vielen Auszeichnungen dieses Hauses.

Das 5-Sterne-Hotel erhebt den Anspruch, der touristische Leuchtturm Kitzbühels und das erste Haus am Platz zu sein. Diesen Eindruck gewinnt man schon beim Betreten der erst kürzlich neu gestalteten Hotelhalle, die gemeinsam mit der Bar und der Mao Lounge mit offenem Kamin eine sehr gelungene Kombination von traditionellem und dennoch modernem Design darstellt. Hier im Herzstück des Hauses kann man untertags einen gepflegten Kaffee oder Drink einnehmen und den Tag gemütlich-entspannt und bei Live-Musik ausklingen lassen. Die großzügige Terrasse bietet einen herrlichen Panoramablick vom Wilden Kaiser über den Hahnenkamm bis zum Paß Thurn.

Die komfortablen 115 Zimmer und 35 Suiten sind auf vier zusammenhängende Residenzen verteilt und führen den architektonischen Stil des Hauses harmonisch fort. Blickfang in den individuell möblierten Zimmern ist jeweils eine große Fototapete mit Motiven der Kitzbühler Landschaft. Die Zimmer entsprechen bzgl. Ambiente und Ausstattung den anspruchsvollen Erwartungen an ein 5-Sterne-Haus.


Wellness und Entspannung sowie eine Vielzahl ausgesuchter SPA-Angebote aus aller Welt erwarten die Gäste im über 3.000 m² großen SPA-ROSA. Neben einem großzügigen Indoor- und Outdoorpool, sieben Saunen und Dampfbädern, Hamam, Rasul, einer Eisgrotte sowie einem großen Fitnessbereich mit modernsten Geräten findet man hier auch bei guter Auslastung ausreichend Ruheplätze, die teilweise mit Wasserbetten ausgestattet sind. Sehr angenehm sind auch die langen Öffnungszeiten des Saunabereiches. In den insgesamt 16 Anwendungsräumen kann man sich mit Anwendungen aus verschiedenen Kulturen, wie z.B. Hamam, asiatische und hawaiianische Verwöhnbehandlungen oder Beauty für Gesicht und Körper mit karibischen Ölen und japanischen Seidenextrakten verwöhnen lassen. Besondere Exklusivität bietet die 75 m² große Private-SPA-Suite.

Kulinarisch wird man im A-ROSA Kitzbühel vom Restaurant MONTI E MARE und dem Gourmet- restaurant HEIMATLIEBE verwöhnt. Das MONTI E MARE spannt einen kulinarischen Bogen von der Tiroler Küche bis an die Adria, wobei viel Wert auf die Verwendung frischer und ursprünglicher Zutaten gelegt wird. Ein umfangreiches, gut sortiertes Weinangebot rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.
Das Restaurant HEIMATLIEBE bietet optisch eine Mischung aus Galerie und Tiroler Bauernstube. Bei der Auswahl der Speisen hat sich Küchenchef Andreas Senn mit Leib und Seele der regionalen österreichischen Gourmetküche verschrieben, was bei den Gästen offensichtlich sehr gut ankommt. "Pur Österreich" und "innovate not immitate" lautet das Credo für eine kulinarische Symphonie in rot-weiss-rot.

Für Abwechslung und sportliche Betätigung ist in und um Kitzbühel bestens gesorgt. Die weltberühmte Sportstadt bietet eines der größten und schönsten Skigebiete der Alpen mit 170 Kilometern gut präparierten Pisten, vielen Tiefschnee- und Skitourenmöglichkeiten sowie einer Vielzahl an gemütlichen Hütten. Das A-ROSA Kitzbühel ist durch seine direkte Lage am Golfclub Kitzbühel auch die erste Adresse für alle Golfsportbegeisterten und bietet mit Reiten, Fitness, Bergwandern und Mountain Biking zu jeder Jahreszeit zahlreiche Sportmöglichkeiten. Für exquisite Shopping-Möglichkeiten und eine bunte Lokalszene ist die Innenstadt von Kitzbühel weithin bekannt.

Weitere Informationen unter www.a-rosa.at.