Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Tipp: Gesundheitszentrum Lanserhof in der Nähe von Innsbruck

Auszeichnung als "Destination Spa of the Year - Europe"


15.03.2012

Anfang März 2012 wurde das Tiroler Gesundheits-zentrum Lanserhof im Rahmen der renommierten World Spa Awards in London mit der Auszeichnung "Destination Spa of the Year - Europe" geehrt. Der Preis kürt jährlich die besten Hotels in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika, Asien und Australien sowie Nord- und Südamerika. Der Lanserhof konnte sich in der Kategorie "Destination Spa" gegen seine europäischen Mitbewerber durchsetzen.

Besonders überzeugt hatte die Tester im Lanserhof das integrale Konzept in medizinischer Prävention und Regeneration sowie die individuell auf den Gast zugeschnittenen Diagnostik- und Therapieprogramme in Kombination mit Detox, Bewegung und Ernährung. Gleichzeitig würdigte die Jury die Leistung des Gründers und Geschäftsführers Prof. Andreas Wieser als Trendsetter der Branche.

Das Gesundheitszentrum Lanserhof in Tirol liegt rund zehn Minuten von Innsbruck entfernt auf einem Sonnenbalkon mit traumhaften Aussichten auf die umliegende Bergwelt. Es gilt seit beinahe drei Jahrzehnten als wahre Institution in der Regenerations- und Präventionsmedizin. Das Lans Med Concept vereint medizinische Beratung, Naturheilkunde, anerkannte Therapieverfahren und ein maßgeschneidertes Ernährungsprinzip mit der angenehmen Atmosphäre eines Luxushotels. Im Mittelpunkt des Konzepts, das auf den Erkenntnissen des österreichischen Arztes F. X. Mayr fußt, stehen die Entgiftung und Entschlackung des Körpers.

Auch ein modernst ausgestattetes Schlaflabor mit 24-Stunden-Blutdruckmessung und mobilem Schlaflaborgerät steht den Gästen im Gesundheitszentrum Lanserhof zur Verfügung. In der exklusiven Atmosphäre eines Luxushotels kann hier gesunder Schlaf neu erlernt und erlebt werden. Während der Gast schläft, zeichnen modernste Geräte alle relevanten Daten auf: Schlafphasen, Augenbewegungen, Atemfrequenz und Atemaussetzer, Schnarchen, Sauerstoffsättigung, Brustkorb- und Bauchatmung, Herzaktivität bis hin zu "restless legs", etc. Auf Basis dieser Daten erstellen die Lanserhof Mediziner ein individuelles, ganzheitliches Schlafprogramm. Zur weiteren Schlafverbesserung tragen "Energy Cuisine", also genussvolle, energiereiche Ernährung, Entspannungs- und Bewegungstrainings sowie Mental Coaching bei.

Das Hotel verfügt über insgesamt 62 Zimmer und Apartments, ein 1.500 Quadratmeter großes Medizin-, Therapie- und Beauty-Zentrum, ein Schwimmbad sowie zwei Sonnenterrassen. Die Zimmer sind mit wertvollen Pinienholz-Möbeln ausgestattet, die Appartements sind individuell gestaltet. Bei der Innenarchitektur wurde viel Wert auf sanfte Konturen mit abgerundeten Ecken, weichen Farben, Formen und Materialien gelegt. Damit wurde eine Welt des Entspannens und Kraft Tankens geschaffen, welche die Menschen von ihren Alltagslasten befreien und offen für Neues machen soll.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lanserhof.at.