Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Tipp: Wellnesshotel Schgaguler i. Kastelruth / Südtirol

Winterurlaub ohne Einschränkungen


30.10.2008

Wenn der Spatz nicht vom Dach, sondern von gegenüber pfeift, sind Sie in der **** Wellness Residence Schgaguler in Kastelruth gelandet. Dem Heimatort der weltberühmten Kastelruther Spatzen und Urlaubsparadies für Wintersportler.

Die Wellness Residence Schgaguler im Zentrum von Kastelruth in Südtirol gilt als absoluter Wellness-Urlaubstipp. Das Hotel ist kein gewöhnliches Urlaubshotel - es ist vielmehr ein Energie-Reich. Natursteine mit besonderer Wirkung, Wärmequellen zur Regeneration, Ausblicke mit mystischem Hintergrund und vor allem die Freiheit tun zu können, was man will. Keine Zeitbegrenzungen, keine Verpflichtungen, keine Einschränkungen. Ausschlafen bis Mittag und danach Frühstück aufs Zimmer oder als Frühaufsteher schon bei Sonnenaufgang eine Runde im Hallenbad. Á la carte oder Menü, ein Saunagang bereits am Vormittag - das sind die kleinen Freiheiten die den Urlaub im Schgaguler umso schöner machen.

Schifahren auf einem Korallenriff

Eingebunden in das größte Schikarussell der Welt wird dem Wintersportler auf der Seiser Alm eine gigantische Vielfalt geboten. Die Kombination von zerklüfteten Felsstöcken und anschmiegenden Hängen lassen jede Abfahrt zur Panoramatour werden. Die tief verschneiten und sonnenverwöhnten Hänge inmitten der Dolomiten sind die Trainingsstrecke der Weltcupsiegerin Denise Karbon. "Wenn Sie durch die weiße Pracht der Skiwelt Dolomiti Superski gleiten, befahren Sie ein Korallenriff, das sich vor 200 Millionen Jahren aus dem Urmeer erhob", erzählt Reinhold Messner. Skibegeisterte ziehen ihre Schwünge auf mehr als 60 km Pisten und entdecken so ganz nebenbei das Reich der sagenumwobenen Schlernhexen. "Bei unseren geführten Schitouren zeigen wir unseren Gästen die schönsten Plätze mit energetischer Atmosphäre und all die verborgenden Besonderheiten des traumhaften Schigebietes. Und natürlich die urigen Hütten mit den besten Südtiroler Schmankerln und Weinen", verrät Hotelier und Alpin-Wellness-Experte Gottfried Schgaguler. Mondsüchtige und Nachtschwärmer erleben mystische Abfahrten beim Nachtschilauf auf beleuchteten Pisten - ein ganz besonderes Schierlebnis.

Energetisches Spa-Reich

Selbst der Spa- und Wellnessbereich ist voller Energie-Plätze. Auf einer von Toni Mattis entworfenen Wärmebank die Körper-regeneration anregen, in der nach uralten Prinzipien erbauten Holz-Sauna die Kraft der gewachsenen Bäume aufnehmen und danach im Outdoor-Whirlpool ein Glas Champagner genießen. "Das gibt Energie für hundert Jahre", philosophiert der Schgaguler-Gast und genießt dabei den Ausblick auf die bizarre Dolomiten-Landschaft.

Moderne Beauty-Hexen

Kelten, Hexen und bäuerliche Vorfahren wussten um die heilsame Wirkung der Südtiroler Pflanzen und Kräuter. Dieses Wissen vermitteln die Expertinnen im luxuriösen Beautybereich des Hotels. Heubäder, orientalische Pflegezeremonielle oder Antistress- oder Sportmassagen. Die Anwendungen gleichen einer Reise um die Welt. Und moderne Hexen gibt es ja bekanntlich überall.

Weitere Informationen unter www.schgaguler.com.

Hotelbewertung Hotel Schgaguler - das sagen andere Gäste