Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp : ***Superior Hotel Ritterhof in Südtirol

Genießerhotel für grenzenlosen Winterzauber


20.11.2008

Bereits die Anfahrt zum familiär geführten ***Superior Hotel Ritterhof in Seis am Schlern macht Laune: beschwingt an Tälern und himmelhohen Bergen vorbeifahren, immer weiter Richtung Süden, spüren wie sich die Luft verändert. Sogar das Licht erscheint weicher, sanfter und die Landschaft lieblicher. Mitten in den Südtiroler Dolomiten fühlen sich Gäste im Genießerhotel Ritterhof angekommen.

Die Seiser Alm, ein sommerliches Blütenwunder auf einer 60 km² großen Hochweide, verwandelt sich in der kalten Jahreszeit zu einem Langlauf- und Familienskiparadies. Das bunte Miteinander von Almwiesen und Wäldern, in dem eine Unzahl malerischer Almhütten das Landschaftsbild prägen, bildet einen Ort, wo sich Urlauber nur wohlfühlen können.

Genuss ist zeitlos und Gastfreundschaft hat bei der Familie Oberhofer im Ritterhof oberste Priorität. Inmitten des malerischen Bergdorfes Seis am Schlern, umringt von saftigen Wiesen und mächtigen Wäldern, liegt das Hotel Ritterhof in einer sonnigen Höhenmulde auf 1.000 m Seehöhe. In der Genießerhochburg lassen Gerichte aus der regionalen Feinschmeckerküche, der lustvollen mediterranen Küche und der kalorienbewussten Vitalküche Gourmetfreunde aufjubeln. Naschkatzen kommen bei sündhaft leckeren Desserts und hausgemachten Birnenstrudeln und Marmorkuchen ins Schwärmen.

Natürlich verfällt man in den gemütlichen Zimmern und Suiten des Hauses nicht in den ewigen Dornröschenschlaf, trotzdem laden die behaglichen Räume zum Verweilen und Entspannen ein. Die großzügigen Gemächer bieten auch den anspruchsvollsten Burggeistern Behaglichkeit und Platz für romantische Abende.

Mehr als drei Wünsche frei hat man in der Ritterhofs Wellnessoase zur Waldburg. Rundum glücklich sein, sich wohlfühlen, gesund und ausgeglichen sein: die Ganzheitsmethode spricht den Menschen als dynamische Einheit von Körper, Geist und Seele an. Die milde Bio-Vital Sauna, die Vitalduschen oder das Kneippbad wirken hervorragend anregend und beleben die Sinne. Der Waldburgbrunnen - ein extra großer Whirlpool - verzaubert mit entspannenden und prickelnden Momenten.

Für Kulturliebhaber liegt der Ritterhof ideal nicht weit von den schönsten Kulturstädten Norditaliens entfernt. Bei gemeinsamen Ausflugsfahrten in die Oper von Verona oder zu den Dogenpalästen nach Venedig kann man das "dolce vita in bella italia" auf sich wirken lassen.

Weitere Informationen unter www.ritterhof.com

Hotelbewertung Hotel Ritterhof - das sagen andere Gäste