Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Familien-Tipp: Feriendörfer Kirchleitn in Bad Kleinkirchheim

Wohnen in urigen Bauernhäusern und Skivergnügen zum Spitzenpreis


03.01.2013

Familien-Sparfüchse aufgepasst: Mit dem Angebot des Familien-Euros vom 12. Jänner bis 1. April 2013 bieten die Feriendörfer Kirchleitn in Zusammenarbeit mit der Region Bad Kleinkirchheim / St. Oswald Familien-Winterspaßvergnügen für den kleinen Geldbeutel.

Urig und gemütlich wohnt es sich in den 44 Bauernhäusern aus rund 400 Jahre altem Holz der Feriendörfer Kirchleitn Kleinwild und Großwild. Bis zu vier Ferien-appartements sind in einem Haus untergebracht. Zur Grundausstattung der Wohnungen zählen ein original Kachelofen mit Sitzbank, ein großer Familientisch, Sofaecke, voll ausgestattete Küche sowie Bad mit Badewanne. Ein frisches Design und pfiffige Accessoires machen den besonderen Charme der Wohnungen aus. Für das leibliche Wohl sorgt die Kirchleitn g'sund Küche mit Frühstückbuffet, Nachmittagsjause und Abendessen in den vier dorfeigenen Restaurants mit regionaler Küche. Anstatt im Feriendorf können die Gäste ihre Verpflegung auch in den gastronomischen Betrieben von St. Oswald einnehmen.

In nur wenigen Gehminuten erreichen Gäste der Feriendörfer die zahlreichen Pisten und Übungshänge des Nationalparks Nockberge. Die Pisten rund um die Dörfer eignen sich bestens für Kinder und Anfänger aber auch für Wiedereinsteiger. Kinder ab drei Jahre werden in den Feriendörfern auf Wunsch ganztägig betreut inklusive eines Bring- und Abholservices zur und von der ortseigenen Skischule. Wer höher hinauf will nutzt die Nationalparkbahn Brunnach, die ebenfalls zu Fuß in rund drei Minuten zu erreichen ist. Sie bringt Alpinisten auf 1.912 Meter Höhe über dem Meeresspiegel und ist zentraler Ausgangspunkt für 100 Kilometer Pistenspaß.

Im Weltcup-Skigebiet Bad Kleinkirchheim gibt es für Kids eigene Teen-Skiguides. Sie führen die Kinder wochentags durch das Skigebiet. Für alle Abenteuerlustigen wartet der neue Snowpark mit zahlreichen Hindernissen und Fun-Elementen. Für jedes Kind bis zwölf Jahre ist eine Komplettausrüstung (Ski, Board, Schuhe, Stöcke, Helm) pro Erwachsenem Vollzahler frei buchbar.

Im Rahmen des "Familien-Euros" wedeln Kinder unter zwölf Jahren im zweitgrößten Skigebiet Kärntens für nur einen Euro pro Tag über die Pisten, wenn ein begleitender Erwachsener einen Sechs-Tage-Skipass kauft. Der Familien-Euro-Partnerbetrieb Feriendörfer Kirchleitn kombiniert dieses Angebot mit einer Wochenpauschale. Familien zahlen für sieben Übernachtungen in einem Appartment NockFamilie für zwei Erwachsene und zwei Kinder inklusive Dreiviertelpension für die Großen und All-Inklusive für die Kleinen ab 1.768 Euro. Außerdem enthalten sind drei Thermeneintritte à drei Stunden sowie Sechs-Tage-Skipässe für zwei Erwachsene und sechs Ein-Euro-Skipässe für zwei Kinder bis zwölf Jahre.

Weitere Infos unter www.kirchleitn.com.