Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: Reiters Supremehotel Bad Tatzmannsdorf

5 Sterne Luxus zum fairen Preis


13.05.2013

Ein paar Tage herrlich ausspannen, sich von freundlichen Geistern rundum verwöhnen lassen, Wellnessfreuden und kulinarische Genüsse erleben, bei jedem Wetter eine schöne Zeit verbringen und gut gelaunt und erholt wieder in den Alltag zurück kehren - das REITERS SUPREMEHOTEL in Bad Tatzmannsdorf ist ein Ort, an den man immer wieder gerne zurückkehrt, um neue Energie zu tanken.

Zu einem perfekten Wohlfühlurlaub gehört natürlich eine möglichst stressfreie An- und Abreise. Da kann das Reiters Resort mit kurzen Distanzen von Wien (115 Km) oder Graz (88 Km) gleich einmal punkten. Hier im Südburgenland angekommen, trifft man auf ein Urlaubsparadies mit gigantischen 120 ha Gesamtfläche, zu dem u.a. das REITERS FINEST FAMILYHOTEL - eines der besten Hotels für Familien mit Kindern - und das 5 Sterne REITERS SUPREMEHOTEL für Urlauber mit gehobenen Ansprüchen gehören. Die beiden Hotels sind umgeben von einer schönen Park- und Gartenanlage mit Weideflächen, Stallungen und Koppeln mit vielen einmaligen Tieren. Galloway-Rinder, Barockesel, Lipizzaner, Ponys, weiße Esel, Mangalitza-Schweine uva. tummeln sich auf den Weiden. Eine weitläufige Golfanlage schmeichelt dem Auge und verlockt zum Spiel auf dem Green.

Das REITERS SUPREMEHOTEL bietet 5 Sterne Luxus für Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren. Der großzügige Wellnessbereich des Hauses erstreckt sich über eine Fläche von 8.000 m² und ist damit Europas größte private Therme, die jedoch exklusiv den Hotelgästen vorbehalten ist! Die Wellnesswelt im Supremehotel wurde nach den Prinzip von Yin & Yang gestaltet und ist ein Erlebnis für alle Sinne. Enspannung pur bieten die drei Wasserwelten mit Süß-, Thermal- und Salzwasserpools. Bei Wassertemperaturen von 26 bis 36°C, zahlreichen Massagedüsen und einem Whirlpool lässt es sich herrlich entspannen. Aufgrund der Gästezielgruppe 16+ genießt man auch auf den Liegen in Poolnähe die angenehme Ruhe, oder man zieht sich in einen der schön gestalteten Relaxbereiche zurück. Platz zum Relaxen gibt es jedenfalls in Hülle und Fülle.

Die Qual der Wahl hat man in den Saunawelten des Hotels zwischen Finnischer Sauna, Rundsauna, Kräuter-Biosauna, Infrarotsauna, Hamam, Dampfbad, Solegrotte und einem Thermal-Massagebecken. Erfrischende Säfte, Nüsse, Früchte etc. für zwischendurch findet man an der Saft- und Snackbar.
Eine Wohlfühloase für sich sind die 20 Behandlungsräume mit dem großen Angebot an Wellness- und Beauty-Treatments. Sehr zu empfehlen ist z.B. eine Shaolin-Massage, die ganzjährig angeboten und von einem chinesichen Shaolin Mönch durchgeführt wird. Mit der speziellen Massagetechnik werden Geist und Körper angeregt und die Energiebahnen freigelegt, damit das Chi, die allgemeine Lebensenergie, wieder frei und ungehindert durch den ganzen Körper fließen kann. Darüber hinaus werden noch viele weitere Behandlungen wie klassische Massagen, Akupunktur, Shiatus, Aromatherapie, Mooranwendungen, Hamam, Ayurveda, Bäder und Thalasso-Anwendungen uvm. durchgeführt. Bei der Kosmetik setzt das Beautyteam auf die Marken St. Barth, Gertraud Gruber und Cellcosmet. Kein Wunder, dass das REITERS SUPREMEHOTEL vom renommierten "Relax Guide" bereits zum sechsten Mal in Folge mit 4 Lilien und der Höchstpunktezahl von 20 Punkten ausgezeichnet wurde.

Das REITERS RESERVE SÜD- BURGENLAND bietet eine große Auswahl an sportlichen Aktivitäten. Golfer finden eine wunderschöne 9-Loch- und eine 18-Loch-Anlage direkt vor der Tür sowie weitere 50 Loch auf der nur knapp 30 Autominuten entfernten REITERS GOLFSCHAUKEL STEGERSBACH-LAFNITZTAL. Weitere Angebote sind Reiten, Tennis, Sqash, eine Lauf - und Walkingarena, ein großes Radwegenetz, ein großer Panorama-Fitnessraum mit modernsten Geräten sowie ein tägliches kostenloses Aktiv- und Fitnessprogramm mit bis zu 50 Sporteinheiten/Woche.

Auch kulinarisch kann man sich in REITERS SUPREMEHOTEL in Bad Tatzmannsdorf nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen, wobei bei den köstlichen Gerichten viel Wert auf regionale Produkte gelegt wird. Schon das umfangreiche Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen, ausser vielleicht jenen nach einem größeren Magen, um all die Leckereien verkosten zu können. Den kleinen Hunger zwischendurch stilt man am besten im Bistro des Wellnessbereichs. Abends hat man täglich die Wahl, ob man im eleganten A la Carte Restaurant "Die Traube" dinieren möchte, das von Gault Millau 2013 wieder mit zwei Hauben ausgezeichnet wurde, oder es sich im Panoramarestaurant bzw. im Restaurant "Birdie" mit offener Schauküche gemütlich macht. Kompetente Beratung bei der Auswahl aus der gut sortierten Weinkarte gibt es natürlich in allen drei Restaurants. Viele der Weine kann man übrigens auch im Weinkeller des Hauses zu Ab-Hof-Preisen erwerben und mit nach Hause nehmen bzw. sich nachschicken lassen.

Die komfortablen Zimmer und Suiten des 5-Sterne-Hotels sind sehr geschmackvoll eingerichtet und mit modernstem Komfort ausgestattet. In den großen bequemen Betten lässt es sich herrlich ins Land der Träume entschweben.

Weitere Infos unter supreme.reiters-hotels.com