Herzlich Willkommen!
Bitte lesen Sie » diesen Hinweis zur Webheimat-Gemeinde!
 
 
Schriftgröße:
12345
 
 

Hoteltipp: NaturMed Hotel Carbona in Hévíz

Wellnessanwendungen aus der ganzen Welt


01.04.2015

Am Westufer des Plattensees in Ungarn befindet sich das NaturMed Hotel Carbona****s. Umgeben von einem Naturpark finden Erholungsuchende hier ein vielfach ausgezeichnetes Hotel mit Wellnessanwendungen aus der ganzen Welt.

Die Wasserlandschaft im NaturMed Hotel Carbona lässt keine Wünsche offen. Während sich die einen im Thermalwasser entspannen, schwimmen die anderen im größten Sportschwimmbecken von Hévíz. Eines der schönsten ungarischen Freilufterlebnisbäder, ein Hallenschwimmbecken, ein Thermalbad wie aus der Römerzeit mit insgesamt fünf Becken sowie ein Wellnessbecken mit neun Massagestationen stehen zur Wahl. In der vielfältigen Saunalandschaft mit unterschiedlich temperierten Saunen und Dampfbädern löst sich der Alltagsstress in Luft auf. Im mediterranen Sonnengarten, im Feng-Shui-Garten und auf den Terrassen lässt sich herrlich die Sonne genießen.

Im Sommer hat der Heilwassersee von Hévíz meist 33 bis 35°C, im Winter nie unter 22°C. Die warmen Quellen haben der Stadt Hévíz auch ihren Namen gegeben. Hévíz bedeutet "heilendes Wasser, warme Quelle". Gäste des NaturMed Hotels Carbona kommen in den wohltuenden Genuss dieses Naturschatzes - täglich füllt die hauseigene Thermalquelle die Heilwasserbecken. Besonders zu empfehlen ist eine Behandlung mit dem Hévízer Wasser bei Rheuma und anderen Beschwerden der Gelenke oder Knochen. Zudem hilft es bei Magen- und Verdauungsbeschwerden. Seine Dämpfe wirken beruhigend auf die Stimmbänder. Der Schlamm vom Boden des Heilwassersees wird für physiotherapeutische Behandlungen und Schlammpackungen verwendet. Die klassische Hévíz-Heilkur wird im Hotel Carbona mit Naturmedizin und Thalasso Therapien kombiniert.
 
Den Hotelgästen stehen die besten international anerkannten Behandlungen und Therapien zur Verfügung. Sei es Ayurveda aus Indien, Thalasso aus Frankreich, Fasten aus Deutschland, Paleo Lebensart aus den USA, die einzigartige Thermaleis Kur aus Japan oder Thermalwasser aus Ungarn. Professionelle, mehrsprachige Therapeuten und Ärzte verwöhnen und behandeln mit Anwendungen und Heilmethoden aus der ganzen Welt. Frei nach dem Motto "Vorsorge ist die beste Medizin" stehen Erholung und Prävention im Mittelpunkt des täglichen Tuns des Wellness- und Spa-Teams. Für 2015 wurden spezielle Pakete zur Gesundheitsvorsorge geschnürt. Sie kombinieren Wellness und Prävention mit einem Gesundheits-Check. Dank moderner Diagnostikmöglichkeiten können Ärzte und Therapeuten im Carbona ihre Gäste individuell und fundiert beraten. Die Wellness- und Kurprogramme werden persönlich auf den Gesundheitszustand und die Bedürfnisse jedes einzelnen Gastes abgestimmt. Neben klassischen Heilkuren mit Hévízer Heilwasser beinhalten diese verschiedene Diätkuren, Fastenmethoden, Massagekuren, Heilgymnastik, Lichttherapien u. v. m.
 
Der kulinarische Bogen spannt sich von regionalen Spezialitäten aus dem ungarischen Zala bis zu internationalen Köstlichkeiten. Auch Diätspeisen und vegetarische Gerichte werden angeboten und im Weinkeller finden sich dazu sehr gute Weine. Spätestens, wenn am Wochenende im Restaurant "Attila" traditionelle ungarische Musik erklingt, ist die Urlaubsstimmung perfekt. Unter der alten Platane, um die das NaturMed Hotel Carbona gebaut ist, schmeckt an warmen Sommertagen der Nachmittagskaffee oder ein erfrischendes Bier besonders gut. Tagsüber trefft man sich gerne an der Neptun Poolbar, abends in der Carolina Bar. Die Klavier- und Tanzmusik gibt dann den Ton an.

Weitere Infos unter www.carbona.hu